0162 9088740

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachgerechte Innenputz-Sanierung – schöner und nachhaltiger Wohnen mit U&M

Mit moderner Innenputz-Sanierung wird Ihr Wohnraum zum optischen Blickfang. Bei U&M stehen Ihnen vier verschiedene Materialien für attraktiven und ökologischen Innenputz zur Verfügung.

Die Verwendung natürlicher Rohstoffe wie Lehm oder Kalk garantiert Ihnen ein schadstofffreies Raumklima. So lassen sich zum Beispiel die Beschwerden von Allergikern binnen kurzer Zeit lindern.

Kalkputz ist diffusionsoffen, nimmt Feuchtigkeit schnell auf und reguliert so aktiv das Klima in Ihrem Wohnraum. Der alkalische ph-Wert des Materials wirkt desinfizierend und beugt Schimmel-, Algen- und Pilzentstehung vor.  Zusätzlich absorbiert Kalk Schadstoffe wie Kohlendioxid und Schwefeldioxid.

Ein weiteres ressourcenschonendes Material für das Verputzen von Innenwänden ist Lehm, einer der ältesten Baustoffe seit Menschengedenken. Ob bei der Herstellung oder beim Recyceln – Lehm benötigt nur wenig Energie und schont so die Umwelt.

Gips ist ein Sediment, das vor ca. 285-195 Millionen Jahren entstanden ist. Als Bindemittel wird es aus gemahlenem Gipsstein gewonnen. In Kombination mit Kalksand und Zusätzen zur Versteifungsregulierung und Wasserrückhaltung ergibt der Rohstoff ein feuerhemmendes, wärmedämmendes und feuchtigkeitsregulierendes Putzmaterial.

Auch leistungsfähige Zementputze bringt das Team von Ullert und Meinhold für Sie mit Fachverstand an die Wand.

Sie haben Fragen zur Innenputz-Sanierung oder sind auf der Suche nach einer unabhängigen Beratung? Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine Nachricht oder besuchen Sie uns vor Ort in Treuen nahe Plauen.